Kochen fürs Mikrobiom Wissenschaft, die dem Körper gut tut

Events
-
Kochen fürs Mikrobiom

Allerdings nur so lange, wie wir sie bei Laune halten, zum Beispiel durch die richtige Ernährung.
Aber was heißt das? Lebensmittelchemikerin Theda Bartolomaeus erzählt uns, welche Organismen uns bewohnen, warum und was sie beeinflusst. Koch Mathias Herbarth zeigt, welchen Beitrag die Kochkunst hier leisten kann.
Viel Spaß beim Zuhören, Reden, Kochen und Genießen – für uns und unsere Billionen von Mikroorganismen.

Theda Bartolomaeus, Experimental and Clinical Research Center, Joint Venture von Max-Delbrück-Center für Molekulare Medizin & Charite Universitätsmedizin Berlin / Mathias Herbarth, Koch, Küchenstudio Micheel

Um an der Melange aus Kochworkshop & Wissenschaft teilzunehmen, ist eine Voranmeldung notwendig: www.silbersalz-festival.com

Kosten: 15,00 €/Person

Theda Bartolomaeus

Dipl. Lebensmittelchemikerin