-

Dear Future Children | Vorpremiere

Film + Talk Kids + Family
-

Drei Konflikte, drei Frauen, aber ein Schicksal: Tränengas und Gummigeschosse, Regierungen, die nicht zuhören und eine junge Generation, die wütend ist. Hilda, Rayen und Pepper kämpfen in ihren Heimatländern für soziale Gerechtigkeit und Demokratie. Ein Porträt über den Mut, die Welt zu verändern.

Filmgespräch: Über die Notwendigkeit von Protesten, Kampagnenarbeit, Empowerment und die Kraft des Geschichtenerzählens - eine Diskussion über Strategien junger Aktivist*innen.

Aya Chebbi, Panafrikanische Aktivistin, Diplomatin I Ray Wong, Unabhängigkeitsaktivist, Gründer von Hongkong Indigenous I Franz Böhm, Regisseur | Moderation: Anna Ramskogler-Witt, Leiterin Human Rights Film Festival Berlin

 Das Filmgespräch findet in englischer Sprache statt.

Franz Böhm

Filmemacher | Produzent

Aya Chebbi

Panafrikanische Feministin | Gründerin & Vorsitzende