-

Gagarine | Vorpremiere

Film + Talk
-

Yuri träumt sich oft aus der Sozialbausiedlung Gagarine heraus, die wie er, nach dem Kosmonauten Yuri Gagarin benannt ist. Als die Siedlung schicken, teuren Wohnungen Platz machen soll, transformieren Yuri und seine Freunde sie in ein Raumschiff. Die Geschichte eines Traums auf Grundlage der realen Cité Gagarine in Paris.

Filmgespräch: Dr. Tania Mancheno, Forschungsstelle "Hamburgs (post-)koloniales Erbe", Arbeitsbereich Globalgeschichte, Universität Hamburg | Moderation: Juliane Victor, Politikwissenschaftlerin, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Juliane Victor

Politikwissenschaftlerin | Institut für Politikwissenschaften

Dr. Tania Mancheno

Arbeitsbereich Globalgeschichte