Dr. Thamy Pogrebinschi

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)
Dr. Thamy Pogrebinschi | Speaker at SILBERSALZ 2022
Dr. Thamy Pogrebinschi | Speaker at SILBERSALZ 2022

Thamy Pogrebinschi ist Senior Researcher am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Fakultätsmitglied der Berlin Graduate School of Social Sciences (BGSS) an der Humboldt-Universität zu Berlin und Associate Researcher am Institut für Soziale und Politische Studien der Staatlichen Universität von Rio de Janeiro (IESP-UERJ).

Sie war Gründerin und Koordinatorin des LATINNO-Projekts (2015-2021), in dessen Zuge die größte bestehende Datenbank zu demokratischen Innovationen in Lateinamerika aufgebaut wurde. Sie hat mehrere Bücher über politische Theorie in Brasilien veröffentlicht, und ihre Forschung über partizipative Demokratie und demokratische Innovationen wurde international in Dutzenden von Sammelbänden und Zeitschriftenartikeln publiziert.

Derzeit koordiniert sie am WZB das Forschungsprojekt "Collective Intelligence in Endangered Democracies: Can Digital Technology Enable Civil Society to Fight Democracy’s Threats?”, ein gemeinsames Projekt mit der University of Oxford.

Programm

-

Wie gestalten wir Demokratie inklusiver und erhöhen so ihre Legitimität?