Steve Burns

Gründer | EP, Roller Coaster Road Productions

Steve Burns kehrte jüngst als EP zu dem von ihm 2011 gegründeten Unternehmen Roller Coaster Road Productions zurück. Zuvor trat er von seinem Posten als Chief Content Officer von CuriosityStream, einem SVOD-, Pay- und Liner-Service in seinem fünften Jahr, zurück. Der Stream-Service ist heute bereits in 13 Millionen Haushalten weltweit verfügbar ist. Dort ist er weiterhin als Sonderberater für CuriosityStream tätig.

Seine Karriere erstreckt sich über mehr als 25 Jahre: vom Kameramann/Produzenten von National Geographic zum EVP der Produktion und zum wissenschaftlichen Chefredakteur für Discovery Networks, einschließlich GM des Wissenschaftskanals. Er kehrte als Executive Vice President of Global Content für NGC worldwide zu National Geographic zurück. Vor CuriosityStream war Burns freiberuflicher Executive Producer für WNET/ NY's langjährige Secrets of the Dead-Serie für PBS, dem öffentliche Rundfunksender der USA.

Er hat mehrere Branchenpreise gewonnen, darunter zwei Emmys für "5 Years on Mars" and "Spirit of the Rainforest". Seine Teams wurden für zwei Academy Awards nominiert, gewannen zwei Peabody Awards und weit über 200 Emmy-Nominierungen, darunter Dutzende von Gewinnen – zuletzt: Stephen Hawking's Favorite Places in 2017.