Hanaa Hakiki

Leitende Rechtsberaterin, Programmbereich Flucht und Migration / Europäisches Zentrum für Verfassungs- und Menschenrechte e.V. (ECCHR)

Hanaa Hakiki arbeitet als leitende Rechtsberaterin beim Europäischen Zentrum für Verfassungs- und Menschenrechte (ECCHR), einer NGO, die sich mit schwerwiegenden Menschenrechtsverletzungen durch länderübergreifende rechtliche Interventionen befasst und sich mit juristischen Mitteln dafür einsetzt, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Ihre Arbeit konzentriert sich seit 2014 auf Menschenrechtsverletzungen an den Grenzen, mit einem Schwerpunkt auf der Durchsetzung von Push-Backs an den EU-Außengrenzen vor internationalen Gerichten.

Im Jahr 2011 wurde sie als Rechtsanwältin in England zugelassen, wo sie sich auf Rechtsstreitigkeiten gegen staatliche Gewalt, Inhaftierung und institutionellen Rassismus spezialisiert hatte.

Programm

-

Shadow Game

Dokumentarfilm I Eefje Blankevoort & Els Van Driel I Niederlande I 2021 I 90 Min I OmdU I ab 12 Jahren

Wie erleben Jugendliche ihre Flucht nach Europa? Zehn Jungen haben für „Shadow Game“ gefilmt, was sie nachts an Grenzen, in Zügen und LKW-Tunneln durchgemacht haben. [...]