-

Saaleexpedition: Forschung im Fluss auf der Make Science Halle

Event Kids + Family SILBERSALZbyYouth
-

Bootstour rund um Blaue Bioökonomie mit Deutschlands 1. Bürgerforschungsschiff „Make Science Halle“

Einstieg: Saalepromenade, Anleger 5 (Unterhalb Burg Giebichenstein) 15:00 Uhr

Ausstieg: Mansfelderstraße 56 (Hinter dem Mitteldeutschen Multimedazentrum) 16:30 Uhr

Die Make Science Halle, das Schiff für Bürgerforscher*innen, begibt sich in die aufregenden Tiefen der „Blauen Bioökonomie”. Wo einst Fahrgäste gemächlich über den Fluss schipperten, wird nun getüftelt und  experimentiert. Die Make Science Halle wird von science2public – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation betrieben und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im aktuellen Wissenschaftsjahr „Bioökonomie“ gefördert. Unterstützer des Projekts im Rahmen des Netzwerkes „Blaues Band der Wissenschaft“ sind die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, die Hochschule Anhalt, die Kunsthochschule Burg Giebichenstein und die Hochschule Merseburg.

Bei uns wird nicht nur im Labor, sondern auch in der Kombüse experimentiert. Denn in unserer Mitmachküche gehört vor allem die Alge auf den Speiseplan. Unsere Teilnehmer backen daraus Kekse und Brot. Speziell gefiltertes Wasser aus dem Fluss wird zu erfrischender Limo und Fischleder im Nähatelier zu modischen Accessoires und Hinguckern verarbeitet. Auch in digitalen Games erfahren die Bürgerforschern mehr über die nachhaltige Nutzung biologischer Ressourcen und ein Openair-Kino am Oberdeck lädt zu einem Filmerlebnis der besonderen Art.

Weitere Infos: ms-halle.science