-

Unsere große kleine Farm I Schulkino

Schulkino
-

Filmemacher John und seine Frau erfüllen sich ihren Traum: Sie ziehen aufs Land, um eine Farm aufzubauen. Natürlich in perfekter Harmonie mit der Natur. „Wir folgten unserem Plan. Und die Natur folgte ihrem“, sagt John Chester. Getreu dem Motto: „Selbst Insektenplagen haben irgendeinen Sinn“, lässt sich das Paar nicht unterkriegen. Großartige Tier-Aufnahmen, gewürzt mit wunderbar trockenen Kommentaren der Chesters.

Filmgespräch: Die Freuden der D.I.Y.-Landwirtschaft. Alternative Ansätze für eine artenreiche Landwirtschaft.

Gäste

Lynn Bauer

Studentin, Naturschutz und Landschaftsplanung