Dr. Kathrin Strobel

Programmdirektion „Ungleichheit“ / Robert Bosch Stiftung

Kathrin Strobel ist Programmdirektorin für Ungleichheit und globale Fragen bei der Robert Bosch Stiftung. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Beratung von Institutionen des öffentlichen und sozialen Sektors weltweit zu Themen wie Migration, Nachhaltigkeit und technologischem Wandel und hat sich intensiv mit den Ursachen und Folgen organisierter Kriminalität beschäftigt. Kathrin Strobel verfügt über einen Dr. iur. in internationalem Recht, einen LL.M. der Fletcher School of Law and Diplomacy, USA, und einen Bachelor der Universität Dresden und der Université Cheikh Anta Diop de Dakar, Senegal.

Programm

-

The New Corporation: The Unfortunately Necessary Sequel

Dokumentarfilm I Joel Bakan & Jennifer Abbott I Kanada I 2020 I 106 Min I OmdU I Deutschlandpremiere

Große Unternehmen zeigen sich gern „sozial verantwortungsvoll“. Der Dokumentarfilm „The New Corporation“ zeigt, was das für unsere Demokratie bedeutet. [...]