Peter Onneken

Wirtschaftsjournalist | Filmemacher

Peter Onneken ist investigativer Journalist und Filmemacher. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis, dem Deutsch-Polnischen Journalistenpreis und dem CIVIS Medienpreis. Er arbeitet vor allem an Langformaten für die ARD und den WDR. Davor war er jahrelang für das Politmagazin „Monitor“ und das Wirtschaftsmagazin „Plusminus“ tätig. Bis 2012 war er Chef vom Dienst für das Wirtschaftsmagazin des Hessischen Rundfunks. 2007 arbeitete er im Rahmen des Arthur Burns Fellowship bei CNN in Atlanta und New York. Vor seinem Volontariat beim Hessischen Rundfunk arbeitete er als Reporter und Börsenkorrespondent bei Bloomberg TV in London und Frankfurt. Er studierte Politikwissenschaften in Frankfurt, Leicester und Lund.

Programm

-

Betrug statt Spitzenforschung

Dokumentarfilm / Peter Onneken/ Deutschland / 2018 / 45 Min / Deutsch

Studien sind allgegenwärtig. Meist müssen wir uns blind auf sie verlassen. Doch wie lässt sich „echte Wissenschaft“ von „Fake Science“ unterscheiden? [...]