Industrie Konferenz Programm

Die zweitägige Konferenz bietet Wissenschaftlern und Medienschaffenden die Möglichkeit, branchenübergreifende Verbindungen zu knüpfen und neue Wege der medialen Verbreitung wissenschaftlicher Themen zu erarbeiten.

Anhand des Festival-übergreifenden Themas „Cyborgs: Human & Machines“ beleuchtet die Konferenz exemplarisch, wie aus Wissenschaft medial verwertbare Geschichten werden können, die eine breite Öffentlichkeit ansprechen.

In einer Reihe von Vorträgen stellt der erste Konferenztag den aktuellen Forschungsstand im Bereich "Menschliche Optimierung" vor und beleuchtet die neuesten technologische Entwicklungen in der Medienkommunikation. Zusätzlich erörtern Diskussionsrunden Herausforderungen und Hindernisse sowie jeweilige Bedürfnisse in der Zusammenarbeit von Wissenschaftlern und Medienschaffenden.

Im Mittelpunkt des zweiten Tages steht ein Pitch-off, in dem 15 internationale Wissenschaftler einer Jury aus Regisseuren, Produzenten und Medienverantwortlichen ihre neuesten Projekte vorstellen. In anschließenden Workshops bietet sich Gelegenheit, die Projekt-Ideen unter Leitung internationaler Medienexperten in spannende Narrative mit Potential zur medialen Auswertung zu verwandeln.

Anfahrt / Unterkunft

Sa 30 Juni

-
-

Ignite Talks

-
-

Mittagspause

-

Fireside Chat

-
-

Kaffeepause

-
-

Schlussrede

So 01 Juli

-
-

Kaffeepause

-

Networking Lunch

-

Ateliers

-
-

Schlusswort & Danke