Dr. Susan Schneider

Susan schreibt über die grundlegende Natur des Selbst und des Bewußtseins, insbesondere aus dem Blickwinkel der Philosophie des Geistes, AI, Astrobiologie, Metaphysik und Kognitionswissenschaft. Diskussionen ihrer Arbeit sind in der New York Times, Wired, Wissenschaft, Big Think, Nautilus, Smithsonian, Discover, PBS und mehr erschienen.

Programm