Céline Keller

Videokünstlerin

Céline Keller ist ein freie utopian scholar und Videokünstlerin aus Deutschland. Sie sieht sich als Anti-anti-Utopistin mit einem besonderen Interesse an Zombies. Zombies repräsentieren in der Popkultur oft kollektive Traumata und die gesellschaftliche Unfähigkeit, sich eine Zukunft vorzustellen, die auf Zusammenarbeit statt Wettkampf basiert. Ihre neueste Arbeit über Zombies heißt, When the Undead Dream of Living. Andere Arbeiten beinhalten Animationsfilme, Projection Mapping und animierte Szenografie für das Theater, Eventdesign der re:publica 2014 und kommerzielle Videoarbeiten, darunter auch Musikvideos. Weitere Information sind auf ihrer Webseite krustelkram.com zu finden.