Daniel Schlechter

Geboren wurde Daniel Schlechter 1986 in Haldensleben bei Magdeburg. Von 2008 bis 2012 studierte er an der Universität Hamburg Politikwissenschaften mit dem Schwerpunkt Internationale Beziehungen und war im Anschluss in diesem Fachbereich tätig. Während seiner Zeit in der Hansestadt moderierte er mehrere Festivals. Seit 2014 ist er für die Redaktion Wissen und Bildung des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) tätig.

Programm

-

SILBERSALZ spricht Homo Digitalis - Wie digital sind wir?

Diskussionsrunde mit  Katrin Pollmann (Fraunhofer IAO, Forscherin im Bereich User Experience), Christiane Miethge (Regisseurin, Redakteurin BR)

Forscher*innen und Akteur*innen des transmedialen Forschungsprojekts HOMO DIGITALIS diskutieren die Digitalisierung des Menschen: Was macht die digitale Revolution mit uns als Menschen?