Enno Park

Founder / Cyborgs e.V.

Enno Park ist Mediengestalter, studierte Wirtschaftsinformatik und war bis 2012 Softwareentwickler und IT-Berater. Seit 2011 beschäftigt er sich mit Digitalisierung, Kultur und Philosophie von Technologie, Mensch-Maschine-Beziehung, Post- und Transhumanismus, sowie der Erforschung von Inklusion und Behinderung. Seine Gedanken und Erkenntnisse veröffentlicht er auf seinem Blog und in mehreren Medien. Nach zwanzig Jahren der Beinahe-Taubheit erhielt er sein Hörvermögen mit Cochlea-Implantaten zurück und war einer der Gründer von Cyborgs e.V. im Jahr 2013. Sein Motto lautet: Technologie ist die menschliche Natur.